JÄHRLICHE BRANDSCHUTZSCHULUNG

Diese Schulung hat jährlich zu erfolgen.

Gemäß DGUV Vorschrift 1, §22

im Rahmen der Unterweisung "Notfallmaßnahmen", ist jeder Unternehmer verpflichtet, nach den Vorgaben der DGUV Information 205-023, Mitarbeiter einer Brandschutzschulung

zu unterweisen.


Diese Schulung hat jährlich zu erfolgen.

 

Wir können Ihnen umfangreiche, spezifisch auf Ihre Einrichtung abgestimmte Brandschutzschulungen anbieten.

 

In einer vorausgehenden Besichtigung ihres Betriebes arbeiten wir mit Ihnen zusammen und entwickeln eigens auf Sie abgestimmtes Unterrichtsmaterial.

 

Maßgefertigte Präsentationen, Fotos, Daten und Fakten aus Ihrem eigenen Betrieb.

 

Zeitansatz der Brandschutzunterweisung:

2 Stunden